Glückstädter Matjeswochen - 13.-16. Juni 2024

Glückstadt befindet sich erneut im Ausnahmezustand, um die Eröffnung der Glückstädter Matjeswochen zu feiern. Vom 13. bis 16. Juni 2024 dreht sich vier Tage lang alles um den Original Glückstädter Matjes. Probieren Sie sich durch die verschiedenen Varianten des Silberlings, während Sie die besondere und maritime Atmosphäre des großen Sommerfestes genießen. 56 Jahre lang werden die Matjeswochen schon gefeiert und jedes Jahr warten immer wieder spannende Highlights auf unsere Besucher.

Offizielle Eröffnung

Donnerstag, 13. Juni 2024, 17 Uhr

Mit der Matjesprobe werden die Glückstädter Matjeswochen nach alter Tradition offiziell eröffnet. Hunderte Menschen warten gespannt auf dem historischen Marktplatz, dass das schwere Holzfass geöffnet wird und die geladene Prominenz in den ersten Matjes der Saison beißt. Ein kurzes Kauen, ein prüfendes Schmecken und mit Sicherheit heißt es wieder: „Ausgezeichnet“.

Musik für jeden Geschmack

Mit Rock, Pop, Shantys und vielem mehr! Sie haben die Qual der Wahl: Marktbühne oder Hafenbühne. Hier geht es direkt zu den Programmübersichten:

Liebe Leudde (c) Lena Krüger

Open-Ship-Meile und Action am Hafen

organisiert von der Interessengemeinschaft Matjeswoche auf dem Wasser

Entlang der Hafenpromenade und am Außenhafen heißen Sie zahlreiche Schiffe herzlich an Bord willkommen. Dazu sorgen viele große und kleine Attraktionen und Live-Musik für Kurzweil und Abwechslung am Hafen.

Zum Hafenprogramm

Hafenzeile Matjeswochen (c) GDM

Matjesmeile und Kinderflohmarkt

Ein Muss für Flohmarktfans! Die Glückstädter Innenstadt verwandelt sich in einen riesigen Flohmarkt und lädt zum Stöbern, Handeln und Klönen ein. Ob alt oder neu, nützlich oder skurril, Rarität oder Schnäppchen – es gibt in jedem Fall viel zu entdecken. Anmeldungen werden ab sofort online entgegen genommen.

Samstag, 9-18 Uhr, Sonntag 9-17 Uhr in der gesamten Innenstadt

Auf dem Kinderflohmarkt am Norderfleth bessern sich die Jüngsten das Taschengeld mit dem Verkauf von nicht mehr gebrauchten Spielsachen auf.

Sonntag, 10-17 Uhr, Norderfleth

Entenrennen (c) GDM

24. Glückstädter Entenrennen

Freitag, 14. Juni 2024, 18.01 Uhr, Süderfleth

Hochspannung ist angesagt, wenn sich über 2.000 knallgelbe, schwarze oder rosa Quietscheentchen in die Fluten des Fleths „stürzen“ und um den Sieg schwimmen. Bereits zum 24. Mal organisiert der Verein Round Table Glückstadt das Entenrennen für einen guten Zweck, bei dem es viele tolle Preise zu gewinnen gibt. Die Siegerehrung findet anschließend vor der Stadtkirche statt.

Unsere Sponsoren, Partner und Unterstützer

Seit vielen Jahren immer an unserer Seite und Unterstützer genauso wie Liebhaber der Glückstädter Matjeswochen.

Stadtwerke Glückstadt
Dithmarscher Pilsener
Steinbeis Papier
EDEKA Frauen Glückstadt
VR Bank Holstein

Matjes satt!

Sie haben jetzt schon Heißhunger auf unseren Glückstädter Matjes bekommen? Natürlich steht der Matjes auch bei unseren Gastronomen ganz oben auf der Speisekarte. Ob klassisch oder auch mal ganz außergewöhnlich, ein Besuch bei unseren Gastronomen in Glückstadt lohnt sich auf jeden Fall. Reservieren Sie sich am besten gleich einen Tisch.

Zur Gastronomie

Glückstädter Matjes (c) MakS, Borowiakziehe

Übernachten

Sie suchen zu den Matjeswochen noch eine Übernachtungsmöglichkeit? Erleben Sie die Stadt hautnah und übernachten Sie mitten im Trubel. Oder gönnen Sie sich eine Auszeit an einem ruhigeren Ort, um neue Kraft zu tanken. Es liegt bei Ihnen!

Hier gelangen Sie direkt zur Gastgeberdatenbank unseres Partners Holstein Tourismus.

Unterkünfte

Binnenhafen (c) GDM, Kirbis

Warum feiern wir eigentlich die MatjesWOCHEN

Der Ursprung des Sommerfestes geht zurück auf das Jahr 1968, als der damalige Bürgermeister Manfred Bruhn die Idee hatte, dem kleinen Silberling die öffentliche Aufmerksamkeit zu widmen. Wochenlang arbeiteten alle in Glückstadt auf dieses Ereignis hin. Am 13.06.1968 lief dann endlich der Logger Balder in den Hafen ein, Manfred Bruhn ging an Bord, biss in den ersten Matjes des Jahres und eröffnete so die neue Matjessaison, die ursprünglich mehrere Wochen, nämlich von Juni bis September, ging. Anschließend wurde ausgiebig in den Glückstädter Restaurants geschlemmt.

Neugierig geworden? Hier erfahren Sie noch mehr über die Geschichte der Matjeswochen.

Matjesgang - Geschichte der Heringsfischerei, Döntjes und Matjes

Donnerstag, 13. Juni und Freitag, 14. Juni 2024, 14 Uhr

Treffpunkt an der Touristinformation, Preis: 10,00 Euro

Erfahren Sie auf diesem Rundgang mehr über die Geschichte der Heringsverarbeitung und die Traditionen, die sich um den „Original Glückstädter Matjes“ ranken. Was macht diese kleine silberne Delikatesse so einzigartig und warum schmeckt sie gerade hier in Glückstadt so außergewöhnlich gut? Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Matjes.

Geben Sie einen Begriff ein und drücken Enter um zu suchen.