Glückstädter SternenZauber

Advent in Glückstadt

Die Stadt wird von sanftem Licht erhellt, überall werden fleißig Weihnachtsplätzchen gebacken und Weihnachtswichtel sind unterwegs, um anderen eine Freude zu bereiten. Der Adventszeit wohnt ein besonderer Zauber inne. In Glückstadt wird diese besondere Zeit mit dem Sternenzauber versüßt.

Vom ersten Adventswochenende bis Heiligabend rückt Glückstadt auch dieses Jahr wieder näher zusammen. Besonders in diesem Jahr gestalten viele Glückstädter Einzelhändler und Gastronomen gemeinsam viele Aktionen für die Weihnachtszeit, welche das Herz erwärmen lassen:

Sternenzauber-Lebkuchen (c) GDM-Witzdam

Glückstädter Adventskalender

Was wäre die Adventszeit ohne einen Adventskalender? Genau – sehr langweilig. Der Glückstädter Adventskalender bietet jeden Tag eine neue Überraschung und das besondere an unserem Kalender: Sie dürfen schon vorher einen Blick hinter die Türchen schauen und entdecken, welche tollen Angebote die Glückstädter Einzelhändler und Gastronomen sich für Glückstädter und Gäste überlegt haben. Mit dabei sind tolle Rabatte, kleine Geschenke, festliche Menüs oder die Einladung, gemeinsam einen Moment in der Weihnachtshektik bei Stollen, Plätzchen oder Glühwein zu entspannen.

Ab Mitte November wird hier der neue Adventskalender veröffentlicht.

Weihnachten in Glückstadt (c) GDM-Kirbis

Stiefel gesucht! Aktion zum Nikolaustag

Gemeinsam mit den Glückstädter Einzelhändlern veranstaltet die Touristinformation Glückstadt wieder die beliebte Stiefelsuche zum Nikolaus. Vom 21. bis zum 27. November können Kinder bis einschließlich 9 Jahren ihre Stiefel in der Touristinformation abgeben. Anschließend hat sich der Nikolaus mit seinen Rentieren angekündigt, die Schuhe abzuholen und in den teilnehmenden Geschäften zu verteilen (Liebe Kinder! Bitte beachtet dabei, dass der Nikolaus ausschließlich saubere und gepflegte Schuhe mitnimmt!). Dort werden diese mit kleinen Leckereien und Überraschungen gefüllt.

Die abgegebenen Stiefel werden am 6. Dezember in den Schaufenstern der teilnehmenden Geschäfte versteckt und warten darauf, von den Kindern gefunden zu werden. Wichtig ist, den zweiten Schuh mitzubringen, damit der Schuh richtig zugeordnet werden kann.

Nikolausstiefel (c) GDM-Witzdam

Glückstadt leuchtet

Im Winter ist immer alles trist, dunkel und grau. Das wollen wir gemeinsam ändern. Mit vielen weihnachtlich und beleuchteten Fenstern wollen wir mit Ihnen Glückstadt zum Leuchten bringen. Jeder, der mitmachen möchte, muss dafür nur ein Fenster, welches idealerweise zur Straße hinausgeht, weihnachtlich schmücken und beleuchten, anschließend fotografieren und uns entweder per Email schicken oder unter dem Hashtag #glückstadtleuchtet posten. Wir werden alle Bilder sammeln und veröffentlichen. So bringen wir Glückstadt digital zum Leuchten.

Und natürlich auch in der realen Welt, denn wer in der Adventszeit einen Spaziergang durch Glückstadt macht, kann sich dann viele der schön dekorierten Fenster live anschauen.

Winterbeleuchtung am Fleth (c) GDM-Klamka

Weihnachtswunschbaum

Der Weihnachtsbaum in der Touristinformation ist nicht nur mit Weihnachtskugeln geschmückt. An ihm hängen die Wünsche von Kindern aus Familien, die sich selbst nicht so viel leisten können. Gemeinsam mit der Familienbildungstätte Glückstadt und dem Lions Club organisiert die Touristinformation Glückstadt diese besondere Aktion.

Die Wünsche können ab dem 25. November vom Baum gepflückt und erfüllt werden. Die Geschenke müssen lediglich bis zum 16. Dezember in der Touristinformation wieder abgegeben werden, damit der Weihnachtsmann sie noch rechtzeitig weitergeben kann. Helfen Sie mit, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen!

Weihnachtswunschbaum 2020 (c) GDM-Gross

Sterntaler - Unser Geschenk für Sie

Weihnachten ist die Zeit, um einfach mal Danke zu sagen. Genau dies machen die Glückstädter Einzelhändler und Restaurants mit dem Sterntaler. Für einen Einkauf ab 25 Euro gibt es als Dankeschön ein Sterntalerlos pro Einkauf. Dieses nimmt automatisch an der Verlosung Anfang Januar teil und hat die Chance auf den Hauptgewinn in Form eines 500 Euro Einkaufgutscheins oder auf einen von vielen tollen Sachpreisen, welche von den teilnehmenden Betrieben gestiftet werden.

Die Gewinnerliste wird am 10. Januar 2023 veröffentlicht.

Grosse Deichstrasse (c)GDM-Kirbis

Glückstädter Weihnachtsmarkt

Rund um die festlich geschmückte Tanne erleuchten vom 9. bis 11. Dezember weihnachtlich dekorierte Holzhütten, in denen die Aussteller eine bunte Mischung aus Kunsthandwerk, Back- und Süßwaren, Weihnachtsdekoration und -geschenke sowie viele weitere Angebote präsentieren. Der Duft nach Zimt, Punsch und Glühwein liegt in der Luft und die weihnachtliche Musik lädt zum Verweilen und dem ein oder anderen Klönschnack ein. Abgerundet wird der Weihnachtsmarkt von einem weihnachtlichen Musikprogramm und auch der Weihnachtsmann hat wieder seinen Besuch angekündigt.

Weihnachtsmarkt (c) GDM

Glückstädter Weihnachtskugel

Zum elften Mal bringt die Touristinformation eine Weihnachtskugel raus. Gold auf rotem Untergrund ziert jährlich ein anderes Motiv die Kugel, welches exklusiv von der Glückstädter Künstlerin Wiebke Möller für die Kugel entworfen wird. Bei vielen hat sich die Kugel schon zum Sammlerobjekt gemausert. Das Motiv der Weihnachtskugel 2022 ist: Der Kandelaber auf dem Marktplatz.

Die Kugel wird für 9 Euro in der Touristinformation Glückstadt, der Bücherstube am Fleth sowie bei Siemonsen in der Stadtstraße ab Ende November erhältlich sein. Wer eine Kugel mit Signatur der Künstlerin möchte, kann diese bis zum 25. November reservieren.

Weihnachtskugel 2022
Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns dann umgehend.

Not readable? Change text. captcha txt

Geben Sie einen Begriff ein und drücken Enter um zu suchen.