Elbfahrten auf einem traditionellen Frachtsegler

Seit dem Jahr 2004 erobert der Ewer Gloria aus Elmshorn die Elbe und ihre Nebenflüsse. Dabei steuert der gern gesehene Gast regelmäßig den Hafen von Glückstadt an. Auf seinen Segeltouren von und nach Glückstadt können bis zu 21 Personen mitsegeln. Packen Sie selbst mit an, lassen Sie Ihre Seele baumeln oder halten Sie doch einfach mal einen Klönschnack mit der Crew.

Die Fahrt mit diesem altem Ewer ist ein spannendes Erlebnis, dass sich nicht mit einer Tour auf modernen Schiffen vergleichen lässt. Erleben Sie selbst, wie schon vor 100 Jahren Lasten gefahren wurden. Die Crew beantwortet Ihnen gerne alle Fragen. Da die Gloria auf den Nebenflüssen nicht segeln kann, fährt sie dort mit Motor oder anders ausgedrückt, mit ihrer „eisernen Fock“.

Aktuelle Informationen zu den öffentlichen Fahrten 2021 finden Sie auf der Homepage der Ewer Gloria.

Abfahrt Glückstadt: ab Außenhafen
Abfahrt Uetersen: Stichhafen (Stadthafen), Hafenstraße
Abfahrt Elmshorn: Liegeplatz vor Fa. Peter Kölln
Abfahrt Wedel-Schulau: neuer Hafen Strandweg

Buchungs-Hotline: +49 (0)4101 606 427 (Geschäftsstelle Ewer Gloria) oder oder per Email unter ewer-gloria@gmx.de
Restkarten sind auch an Bord ab ca. einer Stunde vor Abfahrt erhältlich.

Weitere Informationen zum Schiff und weiteren Fahrten: www.ewer-gloria.de

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns dann umgehend.

Not readable? Change text. captcha txt

Geben Sie einen Begriff ein und drücken Enter um zu suchen.

Der Tidenkieker / © Verein zur Förderung von Naturerlebnissen e.V.Wunschtörn - Rilanha