28.05.2021

Glückstadt. Glückstadt auf eigene Faust zu erkunden und durch die verträumten Gassen zu schlendern, ist ein Highlight bei jedem Ausflug in die Elbstadt. Noch besser entdecken lässt sich Glückstadt aber in Gesellschaft und mit einem ortsverliebten Stadtführer. Die GDM freut sich daher sehr, dass ab sofort wieder Stadtführungen möglich sind.

Das ganze Jahr über werden zahlreiche Stadtführungen zu verschiedenen Themen angeboten. Der beliebteste Rundgang ist dabei nach wie vor die historische Führung, aber auch die Themenführungen, wie „Dunkle Zeiten“ oder „Die Hebamme von Glückstadt“ erfreuen sich großer Beliebtheit. Während jeder Führung erfahren die Teilnehmer allerhand Fakten, aber auch die ein oder andere Kuriosität und manch Glückstädter hat dabei seine eigene Heimatstadt noch einmal ganz neu kennengelernt.

Natürlich sind die Rundgänge in der aktuellen Zeit anders als sonst. Die Gruppengrößen sind auf 12 Personen beschränkt und starten an der Touristinformation. Daher ist eine vorherige Anmeldung in der Touristinformation unbedingt erforderlich. Vor Ort werden die Kontaktdaten erfasst, gerne auch mit der Luca-App. Während der Führung sind die Abstände entsprechend einzuhalten und es muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

Text zur freien Verwendung, Beleg erbeten.

Pressekontakt:
Glückstadt Destination Management GmbH
Große Nübelstraße 31, 25348 Glückstadt
Tel: 04124-93 75 85
Mail: witzdam@glueckstadt-tourismus.de

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns dann umgehend.

Not readable? Change text. captcha txt

Geben Sie einen Begriff ein und drücken Enter um zu suchen.

Stadtliebe Magazin ©borowiakziehe KGWochenmarkt