In verschiedenen kleinen Galerien und Ateliers am Hafen und in der Innenstadt werden wechselnde Ausstellungen norddeutscher Künstler präsentiert.

Artequarium

Atelier Artequarium

Im Artequarium werden Arbeiten aus den Bereichen Fotografie, Zeichnung, Malerei, Bildhauerei und Installationskunst ausgestellt. Darüber hinaus finden regelmäßig Ausstellungen gemeinsam mit befreundeten Künstlern statt. Es werden eintägige Workshops und fortlaufende Kurse in Malen, Zeichnen, Seidenmalerei und Gestalten mit Ton angeboten.

Am Hafen 63, 25348 Glückstadt
Mobil: 0170 – 442 77 74
Email: m.olschowka@t-online.de
www.artequarium-glueckstadt.de

Öffnungszeiten: Sa-So 14.30-17.30 Uhr und nach Vereinbarung

Bücherstube am Fleth

Bücherstube am Fleth

Der Laden mit den vielen guten Seiten. In dem kleinen Haus am Fleth ist die Kultur zu Hause. Hier findet der Besucher jede Menge Bücher, Fahrradkarten und Postkarten sowie wechselnde Ausstellungen der darstellenden und bildenden Kunst und eine gemütliche Café-Ecke zum Entspannen.

Am Fleth 30, 25348 Glückstadt
Telefon: 04124 – 93 75 46
Email: hallo@buecherstube-am-fleth.com
www.buecherstube-am-fleth.com

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-18 Uhr sowie Sa 9-13 Uhr und jeden ersten Sonntag von April bis Oktober von 13-17 Uhr

Skulptur Provianthaus Ateliers (c) Arnold Gietl

Provianthaus Ateliers

Wechselnde Ausstellungen , Kunstaktionen , Installationen und Workshops. Grossformatige Malerei, Fotografie, Objektkunst und Bildhauerei sind ständig in diesem atraktiven historischen Gebäude zu betrachten.

Proviantgraben 1, 25348 Glückstadt
Telefon: 0157 – 54 38 24 17
Email : petra.bergerhoff@gmx.de
www.bergerhoff.net

Öffnungszeiten : Sa & So 14 – 17 Uhr oder nach Vereinbarung

Museumsgleis 305

Museumsgleis 305

Auf dem Gleis 305 des ehemaligen Güterbahnhofs sind mehrere historische Eisenbahnfahrzeuge zu sehen, darunter Güterwaggons und eine V20-Diesellok.

Freunde der Marschbahn BSW e.V.
Am Güterbahnhof / Grönlandstraße, 25348 Glückstadt
Telefon: 04124 – 30 14
Internet: www.marschbahn-glueckstadt.de
Email: info@marschbahn-glueckstadt.de

Stellwerk, an der Christian-IV-Straße

Stellwerkmuseum

Im ehemaligen Eisenbahnstellwerk ist mit vielen Exponaten aus allen Bereichen des Eisenbahnbetriebes eine liebevolle Sammlung über die Entwicklung der Stellwerk-, Fernmelde- und Büromaschinentechnik entstanden.

Bahnübergang Christian-IV-Straße, 25348 Glückstadt
Internet: www.marschbahn-glueckstadt.de/stellwerksmuseum
Email: info@marschbahn-glueckstadt.de

Öffnungszeiten: Mai-Oktober jeden 1. Sonntag im Monat von 14-17 Uhr oder nach Vereinbarung

Atelier Möller

Atelier Wiebke Möller

Romantisch gelegenes Atelier direkt am Hafen des ehemaligen Marine-Bootshaus zusammen mit weiteren Ateliers und Kanuverleih.

Telefon: 0176 – 47 74 09 17

Öffnungszeiten: Auf Anfrage

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns dann umgehend.

Not readable? Change text. captcha txt

Geben Sie einen Begriff ein und drücken Enter um zu suchen.

Palais für aktuelle KunstOpen Air