16.05.2019

Glückstadt. Jedes Jahr am 2. Sonntag im September öffnen deutschlandweit Denkmäler ihre Türen und bieten die Möglichkeit hinter sonst geschlossene Tore zu blicken. Dieses Jahr fällt dieser Tag auf den 8. September. Glückstadt ist seit vielen Jahren bei dieser bundesweiten Aktion dabei und gestaltet für die Besucher ein interessantes Programm gemischt aus Führungen, Schiffs- und Denkmalbesichtigungen.

Die GDM koordiniert die Aktion in Glückstadt. Damit auch dieses Jahr die Besucher ein reichhaltiges Programm erleben können, werden jedoch noch Unterstützer gesucht. Haben Sie ein denkmalgeschütztes Haus oder restaurieren es gerade? Möchten Sie denkmalbegeisterte Besucher daran teilhaben lassen? Dann werden Sie doch im Sinne des Mottos 2019 „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ zum Türöffner und helfen Sie mit, ein attraktives Programm zusammen zu stellen. Gerne beantwortet die Touristinformation unter 04124 – 93 75 85 oder info@glueckstadt-dm.de ihre Fragen und übernimmt die Anmeldung bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz für Sie. Der Anmeldeschluss ist der 22. Mai 2019.

Text zur freien Verwendung, Beleg erbeten.

Kontakt:
Glückstadt Destination Management GmbH
Große Nübelstraße 31, 25348 Glückstadt
Tel: 04124-93 75 85, Fax: 04124-93 75 86
Mail: witzdam@glueckstadt-dm.de

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns dann umgehend.

Not readable? Change text. captcha txt

Geben Sie einen Begriff ein und drücken Enter um zu suchen.

Kindermeile Matjeswochen (c) GDMMatjeswochen in Glückstadt