Ein Rückblick und … einen dickes Dankeschön!

Das größte norddeutsche Matjesfest ist am Sonntagabend, den 11. Juni mit einem fantastischen Konzert von der Band Nervling am Hafenkopf zu Ende gegangen. Insgesamt kamen während der vier Tage mehr als 100.000 Besucher nach Glückstadt und feierten die 50. Jubiläums-Matjeswochen. Kulinarischer Höhepunkt war der Matjesanbiss von Ministerpräsident Torsten Albig, mit dem echt norddeutschen Urteil: „Das Schmeckt“. Zur Jubiläumsausgabe präsentierten sich auf zwei Bühnen diverse Top-Acts wie Tin Lizzy, die MSG Big Band feat. Ute Ullrich und Abbafever.

Ein weiteres maritimes Highlight war die Open-Ship-Meile entlang der Hafenpromenade. Zu Besuch kamen zahlreiche Schiffe, ob top modern oder gemütlich historisch wie z. B. der Schlepper Flensburg. Der liebevoll restaurierte Schlepper diente bis 2000 in Glückstadt als Eisbrecher und hieß Besucher an Bord „Herzlich Willkommen“.

Das Team der GDM hat die Matjeswochen ebenfalls wieder genossen. Auch wenn es nie ganz ohne Plackerei und blaue Flecken geht. An dieser Stelle möchten wir uns besonders bei den Sponsoren, den vielen Helfern und Freunden der Matjeswoche für Ihr Engagement bedanken. Ohne Euch ist eine Veranstaltung in dieser Größenordnung und mit diesem Niveau nicht möglich!

Wir freuen uns bereits auf die nächsten Matjeswochen, denn nach den Matjeswochen ist vor den Matjeswochen!

Hier einige unsere Lieblings-Momente:

Ein Rückblick...

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns dann umgehend.

Not readable? Change text. captcha txt

Geben Sie einen Begriff ein und drücken Enter um zu suchen.

flohmarkt2