Themenführungen

Untergebracht im historischen Brockdorff-Palais können Sie sich im Detlefsen-Museum auf eine spannende Zeitreise in die Geschichte Glückstadts und der Elbmarschen begeben..

Nehmen Sie sich Zeit für einen Rundgang und begeben Sie sich auf eine Reise durch die Jahrhunderte. Das Museum vermittelt seinen Besuchern ein umfassendes Bild von Glückstadt und den holsteinischen Elbmarschen in Geschichte und Gegenwart. Fachkundige Führer zeigen und erläutern Ihnen kleine und große Schätze aus der Region sowie Verlorenes und Wiederentdecktes.

In 16 Räumen auf zwei Etagen präsentieren sich die folgenden Abteilungen:

  • Stadt- und Festungsgeschichte
  • Wohnkultur und Volkskunde
  • Döns aus dem 18. Jh.
  • Textilien
  • Handel und Gewerbe
  • Stadtapotheke
  • Landwirtschaft
  • Walfang und Schifffahrt
  • Gemälde
  • Fritz-Lau-Stube
  • Remise
  • Sonderausstellungen zu Kunst und Kultur
  • Geschichte der Jüdischen Gemeinde Glückstadts 1619-1915

Auf Anfrage werden auch Themenführungen und spezielle Führungen für Kinder angeboten.

Dauer: 60 Minuten
Teilnehmerzahl: 6-20 Personen
Preis: ab 5,00 Euro pro Person zzgl. ermäßigter Eintritt

Der besondere Tipp:
Für Gruppen und Gäste stehen 20 Audioguide-Geräte zur Verfügung, mit denen Sie auf eigene Faust die Sammlung erkunden können.

Eintritt pro Person: € 4,00, ermäßigt € 2,50
Eintritt für Kinder unter 14 Jahren frei.
Führungen: € 5,00 (ab 6 Personen)zzgl. ermäßigter Eintritt

Buchung:
Touristinformation Glückstadt
Buchungs-Hotline: 04124-937585
Email: info@glueckstadt-dm.de

Detlefsen-Museum Ausstellung
Detlefsen-Museum Reetdach
Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht. Wir melden uns dann umgehend.

Not readable? Change text. captcha txt

Geben Sie einen Begriff ein und drücken Enter um zu suchen.

Die Hebamme von GlückstadtStadtgeschichten